Elternabend 2. Lehrjahr

Am 17.00 Uhr musste ich wieder im azm sein, denn wir hatten einen Elternabend, der um 17.30 Uhr anfing. Meine Aufgabe war es von 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr bei der Einfahrt zum azm den Eltern die Parkplätze zuzuweisen.

Danach habe ich mit meiner Berufsbildnerin zusammen die Tische fürs Apéro bereitgestellt und die Getränke und Snacks ansprechend präsentiert. Nach einer kurzen Begrüssung durch Daniel Christen, haben die Eltern die Arbeitsplätze ihrer Kinder entdeckt und liessen sich von ihnen ihre täglichen Arbeiten erklären. Es wurde ebenfalls ein Ausblick auf die zukünftige Lehrzeit gemacht. Beim abschliessenden Apéro hatten die Eltern Gelegenheit sich miteinander zu unterhalten und sich kennenzulernen. Zudem standen die Berufsbildner für Fragen zur Verfügung.

Für uns war das ein gelungener Abend.

Patrick Oumaray, Kaufmann EFZ 1. Lehrjahr