Erster Tag Xplore-Wettbewerb

Team7.3.2018 – Gestern vor dem Abflug haben wir uns pünktlich am Check in drei am Flughafen Zürich getroffen. Nach einem 80 Minuten Flug  in einer kleinen Propeller Maschine folgte eine ebenso lange Taxifahrt zu unserem Hotel in Bad Pyrmont.

Nach dem Bezug unserer Zimmer folgte ein kleiner Rundgang durch das Kurstädtchen mit den markanten Fachwerk Häusern. Bald darauf gab es auch schon Abendessen, wo sämtliche Teilnehmer des Wettbewerbs in einem grossen Saal mit reichlichem Buffet verpflegt wurden.  Rasch haben wir Kontakte geknüpft mit ein paar anderen Teams und es folgte ein eifriges Vorstellung der eigenen Projekte.

Wir alle sind sehr gespannt auf die kommenden Tage und freuen uns, die Projekte unsere Mitbewerber dann in echt sehen zu dürfen. Heute Morgen werden wir dann zu unserer Ausstellungshalle gebracht, wo wir unser Modell nach dem Transport wieder zusammenbauen werden. Danach folgt eine Führung durch das Werk von Phoenix Contact AG, dem wohl größten Arbeitgeber in der Umgebung.